suechtig.mobi

Untergrund Feuilleton Nachrichten

Relevante Nachrichten für dich ♥

Pro Sieben - Das kann nicht gesund sein für den menschlichen Geist

Veröffentlicht am 25.07.2016 12:04:27

Ein Reporter des beliebten Fernsehsenders Pro Sieben testet LSD in einem Selbstversucht und behauptet:
"Das kann nicht gesund sein für den menschlichen Geist. Ich komme mir gerade so vor, als wäre ich einmal auf die Raumstation ISS geflogen und wieder zurück."

http://www.presseportal.de/pm/25171/3386192

Gegenthese:

Das ansehen von Inhalten auf Pro Sieben kann nicht gesund sein für den menschlichen Geist. Ich komme mir gerade so vor als hätte der junge Mann nicht verstanden was es bedeutet einen gesunden Geist zu haben. Zur ISS zu fliegen und zurück macht dich sicherlich nicht krank, diese Leute trainieren jahrelang um gerade dies zu vermeiden. Reg mich nicht weiter auf mit deinem unqualifizierten Gelaber, nur fürs Geld LSD zu nehmen und damit die Leute unterhalten zu wollen ist das dümmste was ich mir vorstellen kann, das schadet meinem Geist. Such dir einen neuen Job, Fernsehen ist out.

Autor: werksstudent
Sucht: Pro Sieben
Siehe auch: Fernsehen Medien

Ist tanzen Sport oder eine Droge

Veröffentlicht am 19.07.2016 15:20:16

Ist tanzen Sport oder eine Droge? Diese Frage beschäftigt Millionen von Tänzern.. Nicht. Natürlich ist tanzen eine Droge. Viele Tänzer sind Abhängige. Sie sind süchtig nach der Bewegung zum Takt einer Musik.

Als Partydrogen werden Drogen bezeichnet, die überwiegend auf Feiern (engl. party: Feier) ... konsumiert wird, allerdings nicht partybezogene Verhaltensweisen wie hemmungsloses Tanzen, leichtere Kontaktaufnahme etc. ermöglicht.


Wenn wir diese Frage demokratisch klären wollen ist auch klar welche Masse an "Tänzern" den wenigen professionellen Tänzern gegenüberstehen. Tanzen ist die schlimmste aller Drogen.

Autor: werksstudent
Sucht: Tanzen
Siehe auch: Sport Party

Meskalin - Der Tiger - Die Pforten der Wahrnehmung

Veröffentlicht am 19.07.2016 14:56:54

Meskalin war die erste psychedelische Substanz, die systematisch erforscht wurde.

Meskalin gehört zur selben Klasse von Substanzen wie LSD, Psylocybin und das jüngst auf viel Interesse gestoßene Ayahuasca. Vom Meskalin ist jedoch heute kaum mehr die Rede: Nachdem vor allem in Deutschland zwischen den Weltkriegen in vielen psychiatrischen Universitätskliniken damit experimentiert worden war, wurden diese Forschungen zwar nach dem Zweiten Weltkrieg wieder aufgenommen; bald schon aber wurde die Substanz durch das einfacher herzustellende und in geringeren Dosen wirksame LSD – 1943 von Albert Hofmann in der Schweiz entdeckt – in den Schatten gestellt. Der in den 1970ern ausgerufene „Krieg gegen Drogen“ tat sein Übriges zur Verdrängung von Meskalin.

Konsumiert werden darf er aber nicht. Ihn zu sich nehmen, ohne Angst vor Strafverfolgung haben zu müssen, ist den Angehörigen der Native American Church vorbehalten, einer synkretistischen Religionsgemeinschaft nordamerikanischer Indianer. Es ist davon auszugehen jeder Indianerstamm auf dem Planeten eine Droge zur direkten Verbindung mit der Natur nutzt. 

In diesen Kreisen gilt der Kaktus als heiliges Sakrament. Auf dem gesamten Kontinent Amerika, wird der psychoaktive Kaktus seit mindestens 5.700 Jahren von verschiedenen Kulturen als Katalysator ihrer Kosmogonien verehrt.


Lophophara williamsii, besser bekannt als Peyote-Kaktus ist der Hauptlieferant von Meskalin aber auch ganz normalaussehende Kakteen wie der San Pedro Kaktus enthalten viel Meskalin. Alle Kakteen basieren auf dem gleichen natürlichen System und sind im gewissen Sinn auch nur Vorstufen dieser hochentwickelten Kakteen.

In den 1960ern wurden erstmals therapeutische Möglichkeiten ersichtlich und Meskalin stieß auf großes Interesse.
Aldous Huxley beschrieb seine ersten Trips in seinem weltbekannten Bestseller "Die Pforten der Wahrnehmung (The Doors of Perception)"

Leider sind die Nutzungsmöglichkeiten des Meskalins heutzutage vollkommen in Vergessenheit geraten.
Man sollte einen"Native American - einen einfachen Indianer - fragen was wir alle verpassen.

Autor: werksstudent
Sucht: Meskalin
Siehe auch: Psychedelische Drogen Psychedelika Halluzinogene

suechtig knackt die Million!

Veröffentlicht am 16.07.2016 12:02:32

suechtig.mobi wurde 1 Million mal aufgerufen. Ein Grund zu feiern. Ein Grund weiterzusuchten. Ein Grund für so Vieles. Wir danken all unseren treuen und loyalen Fans und den Suchtis da draußen die gruselige Sachen bei Google eingeben und dann doch hier landen. Wir lieben euch. Wir sind für euch da. Wir werden weitermachen. Immer da sein. Niemals aufhören. Denn wir sind süchtig. suechtig.mobi! Peace!

Autor: mamue
Sucht: 1337
Siehe auch: Internet

Es ist offiziell - Cannabis ist sicherer als Pokemon Go!

Veröffentlicht am 16.07.2016 11:22:22

Wir schreiben das Jahr 2016 & Cannabis ist nun offiziell sicherer als das benutzen der App "Pokemon Go".

“Death by Pokemon is coming,” Gerry Beyer, Governor Preston E. Smith Regents Prof. of Law at Texas Tech Univ. School of Law, dystopically warned. “Pokemon users will have all sorts of accidents as they use the program while walking, biking, driving, etc.”

Der Tod durch Pokemon Go ist am kommen, im Gegensatz dazu gibt es Null Todesfälle durch die Pflanze Cannabis und dies ist auch in Zukunft höchst unwahrscheinlich. Wenn ihr euer Leben wertschätzt kifft was das Zeug hält und hört auf mit dieser gefährlichen App!

http://thefreethoughtproject.com/pokemon-go-cannabis/

Autor: mamue
Sucht: Cannabis
Siehe auch: Weiche Drogen Kiff Pflanzen Cannabis Psychotrope Substanzen

2021 - Zulassung von MDMA als Medikament

Veröffentlicht am 15.07.2016 12:58:11

MDMA soll in den USA und Europa als Medikament für die Psychotherapie zugelassen werden. Anvisierter Zeitpunkt: 2021.

Auch LSD und Psilocibin werden studiert und wurden bereits zur Behandlung von Depressionen, PTBS und Angststörungen eingesetzt.
Unter anderem wird von einer Studie mit 51 Krebspatienten berichtet. 

"Wir haben eine dramatische Reduzierung von Angst- und Depressionssymptomen erreicht – und zwar lang anhaltend und mit nur einer hohen Dosis Psilocybin"

Sind illegale Drogen wirksamer als legale Medikamente in der Psychotherapie, ja oder nein? Was haltet ihr von der aktuellen Entwicklung und Diskussion? Hinterlasst uns gerne einen Kommentar oder drei!

http://www.apotheken-umschau.de/Psyche/Kommen-Drogen-als-Psychotherapie-infrage-520425.html

Autor: werksstudent
Sucht: MDMA
Siehe auch: Drogen Synthetische Drogen Extasy

HIV-Patient therapiert sich selbst mit Cannabis

Veröffentlicht am 12.07.2016 14:46:41

Andreas ist Mitte 50 und sagt nach 24 Jahren mit Aids geht es ihm besser denn je. Er hat ca. 10 Pflanzen und keine Anbaugenehmigung. Vice führte ein Interview mit dem Kiffer der sich selbst und seine HIV-Infektion mit Gras therapiert.

 "Wenn Beamte mir meine zehn Pflänzchen mit schlechtem Gewissen beschlagnahmen würden. Dann sollte denen das eigentlich peinlich sein."

 http://www.vice.com/de/read/wie-ein-hiv-patient-sich-mit-selbst-angebautem-cannabis-therapiert

Autor: werksstudent
Sucht: Graspirin
Siehe auch: Medizin Gras

Snoop Dogg: "Wir müssen Liebe verbreiten"

Veröffentlicht am 10.07.2016 14:04:08

Rap ist Musik mit Liebe. Und Snoop Dogg ist ein Botschafter der Liebe.

suechtig.mobi recherchierte geschätze 10 Minuten und fand folgenden Song-Text unseres Botschafters der Liebe:

Dr. Dre & Snoop Dogg - 187 On an Undercover Cop

Yeah, and you don't stop,
Cause it's 1-8-7 on a motherfuckin cop
Yeah, and you don't stop,
Cause it's 1-8-7 on a motherfuckin cop

Splat to a motherfucker face, he fall.
Strong motherfucker cause he starts to crawl.
I guess I gots to load the glock again.
Hit 'im with the hollow points and watch him spin.
Fuck it, I had to do this quick.
Grabbed the glock 17, the clip went click.
Tried to detect, but did not detect perfect
So I creep on that ass, pops him and drops him.
That ought to stop from beatin' up blacks,
Dead in his tracks, from a full six pack.
Relax, cause I'm about to take my respect.
I aimed the twelve gauge straight for his neck.
Boo-yaa! boo-yaa! then I fade into the wind.
1-8-7 and it's on again.
Well it's on, and it's on, and it's on, and it's on,
Fo'-fo' desert eagle to your motherfuckin' dome
And it's on, and it's on, and it's on, and it's on,
Fo'-fo' desert eagle to your motherfuckin' dome.
Fuck 'em, buck 'em, if they really wanna trip,
Niggas keep your hands on your motherfuckin' shit.

Yeah, and you don't stop,
Cause it's 1-8-7 on a motherfuckin cop
Yeah, and you don't stop,
Cause it's 1-8-7 on a motherfuckin cop...


http://www.spiegel.de/panorama/leute/snoop-dogg-ueber-die-dallas-morde-wir-muessen-liebe-verbreiten-a-1102204.html

Autor: werksstudent
Sucht: Liebe
Siehe auch: Love Emotion Gefühl Liebe

EU fordert Pokemon Go Freie Zonen

Veröffentlicht am 10.07.2016 12:27:31

Die EU fordert einheitliche Regelungen bezüglich "Pokemon Go" - es könne nicht angehen dass Japan die Welt mit Pokemons flutet ohne freie Zonen einzurichten. Einflussreichere Politiker könnten sich nicht mehr auf die Politik konzentrieren und würden während der Arbeit erstmal alle Pokemon fangen. "Es ist echt kaum zu ertragen, kaum habe ich mich auf meinen Platz gesetzt kommen 100erte Level 3 Pokemon und belästigen mich." Das gleiche Problem bestehe auch für alle anderen öffentlichen Gebäude wie Schulen, Universitäten und Bibliotheken.


Pokemon Go Freie Zone

Autor: mamue
Sucht: Pokemon Go
Siehe auch: Games Pokemon

Hunderte Entführungen über Nacht

Veröffentlicht am 10.07.2016 12:14:56

Massenentführung in Deutschland: Hunderte von Menschen wurden letzte Nacht als vermisst gemeldet, die Polizei geht von einer Invasion aus. Schwebende Katzenkörper wurden gesichtet und seltsame Phänomene beobachtet. Hauptsächlich wurden kiffende Jura-Studenten und Dealer von der außerirdischen Lebensform entführt. Ein Wissenschaftler der Technischen Universität sprach von einer Art der natürlichen Selektion. Wahrscheinlich werden die Opfer zu übermenschlichen Killersoldaten hochgezüchtet die nur noch durch den Einsatz von Marihuana zu bändigen sind. Es wird davor gewarnt sich nachts allein aus dem Haus zu wagen.


Hovercat Entführung

Autor: werksstudent
Sucht: Hovercat
Siehe auch: Fabelwesen Internet